Blogs

Kätzchen

Ein Kätzchen ist ein süßes, flauschiges und entzückendes Baby oder eine junge Katze. Es wird nach 58-67 Schwangerschaftstagen bei einer Katze geboren.

Interessante Fakten über kittens

● Sie sind zerbrechlich und sollten vorsichtig behandelt werden. Zum Urinieren und Stuhlgang werden ihre Unterregionen durch Lecken von ihren Müttern oder Reiben mit einem Wattestäbchen in der Obhut von Hausmeistern stimuliert.
● Wussten Sie, dass Kätzchen blind geboren werden (geschlossene Augen) und öffnen Sie sie erst etwa 7-10 Tage nach der Geburt zum ersten Mal. Trotzdem wird das Sehvermögen bis zum Alter von 5 Wochen schlecht sein.
● Die meisten von ihnen werden mit blaugrauen Augen geboren. Während einige wie die Siamesen ihre blauen Farben behalten, ändern andere im ersten Lebensjahr ihre Farbe.
● Sie sind sehr empfindlich und besitzen ein außergewöhnliches Geruchsorgan, das als vomeronasales Organ bezeichnet wird. Eine Katze hört bei 65.000 Hertz und entwickelt nach 4 Wochen ihren Gehörsinn.
● Ihre natürlichen Instinkte lassen sie ihre Würfe begraben. Es ist auch einfach, sie für die Verwendung des Töpfchens zu trainieren.
● Sie kneten ihre Mütter, um den Milchausstoß zu stimulieren. Wenn sie dich kneten, bedeutet dies, dass sie dich als ihre Mutter ausgewählt haben.
● Mit etwa 5 Monaten wird das Kätzchen sexuell aktiv und kann mehr Kätzchen machen. Um dies zu verhindern, sollten sie bereits nach 8 Wochen kastriert werden.

Tipps, um Ihr Kätzchen sozial zu machen

Die Lehre, die Sie Ihren Kätzchen machen, hilft ihnen, aktive und geistig stabile Katzen zu werden. Sozialisation ist ein kritischer Teil ihres Wachstums, der nicht vernachlässigt werden sollte. Die folgenden Tipps helfen ihrem Wachstum:
● Spielen Sie laute Musik und machen Sie Geräusche.
● Streicheln Sie sie häufig.
● Setzen Sie sie anderen Katzen und Kätzchen aus.
● Belohnen Sie gutes Benehmen mit Leckereien.
● Erlaube Freunden, mit ihr zu spielen.
● Machen Sie sie mit Spielzeug und Kratzbäumen bekannt.

Ein gesundes Kätzchen wird durch vorbeugende Pflege erhalten:
● Der erste Tierarzttermin Ihres Kätzchens sollte in der ersten Woche nach Erhalt des Kätzchens vereinbart werden.
● Kenntnisse über Darmparasiten, Flöhe und Herzwürmer. Der Tierarzt sollte nach diesen Parasiten suchen und das Kätzchen entwurmen lassen. Flöhe sind die größte Bedrohung für Kätzchen, daher erhalten Sie nach 8-12 Wochen Flohpräventiva.
● Impfstoffe sind wichtig und sollten verabreicht werden. Sie beinhalten; Katzenleukämie, Tollwut und Staupe. Diese Schüsse werden zuerst verabreicht, wenn ein Kätzchen ungefähr 8 Wochen alt ist, mit Boostern alle paar Wochen, bis es bis zu 16 Wochen alt ist.

Geef een antwoord